Unser Braunschweig, unsere Eintracht

8. November 2016 | Von | Kategorie: Braunschweig und Umgebung

Am 6.11.2016, fand im Eintracht Stadion an der Hamburger Straße in Braunschweig das „Niedersachsen-Derby“ statt.

Eintracht Braunschweig gegen Hannover 96

Wer nach Braunschweig kommt, kommt am Fußball nicht vorbei.
(Merian)

Wenn in Braunschweig die Eintracht spielt, sieht man  Ströme von Menschen in Blau-Gelb gekleidet aus allen Ecken Braunschweigs die Hamburger Straße runterströmen. Viele laufen, denn die Straßenbahnen sind immer völlig überfüllt. Und das, obwohl die Braunschweiger Verkehrs GmbH massiv aufstockt und alle paar Minuten Sonderbahnen in Richtung Stadion schickt. Diese sind sogar als Linie E, wie Eintracht, gekennzeichnet.

Dieses Spiel war anders. Das als „Hochsicherheitsspiel“ klassifizierte Fußballspiel sorgte für ein Polizeiaufgebot der ganz besonderen Art. Ganz Braunschweig war mit Polizeiautos gespickt. Ganz besonders die Wege vom Stadion in die Innenstadt, denn gleichzeitig war in Braunschweig der verkaufsoffene Sonntag im Zuge der Mummegenussmeile. Tatsächlich kam es nicht zu den gefürchteten Rangeleien unter den Fans, die Stimmung blieb friedlich.

Das Spiel war spannend, es kam zum Remis und hier fiebern bereits alle auf das Rückspiel. Eintracht Braunschweig steht in der Liste der 2. Fußballbundesliga nach wie vor auf Rang 1.

Wir wollen ja nicht unken, aber es riecht nach Aufstieg.

Das hatten wir schon mal in 2013

Nach dem Aufstieg  in die erste Liga 2013 war in Braunschweig der Teufel los. Alle haben gefeiert, der Schlossplatz war voller Menschen, die sich in den Armen lagen. Eine Stadt im Ausnahmezustand. Überall hörte man die Hymne der 67. Minute „„Deutscher Meister, in den Farben Gelb und Blau, 1967, das war unser BTSV.“

Von uns gab es eine limitierte Auflage eines Buches. Bebildert von der Fotografin Eva Klauss. „Ein roter Löwe…“ ist ein Bildband über den 12. Mann auf dem Platz, den Fan.
Eva Klauss hat damals die Fans durch die Saison 2012/2013 fotografisch begleitet. Als sie das Projekt begann, konnte noch niemand ahnen, dass die Eintracht Braunschweig nach 28 Jahren wieder in die 1. Bundesliga aufsteigt.
Alle Aufnahmen sind analog entstanden.

Aufstieg Eintracht Braunschweig

Die Bilder zeigen Fans, ihre Leidenschaft, ihre Liebe zu ihrem Verein. Sie zeigen die Begeisterung einer ganzen Stadt für ihre Mannschaft. Bei Auswärts- und Heimspielen, ob Sieg oder Niederlage, die Fans der Eintracht stehen hinter dem Team.

Viele Exemplare von den durchnummerierten  „Ein roter Löwe…“ waren kurz nach dem Aufstieg bereits vergriffen. Die legendäre #67 gab es als Geschenk an den Trainer Torsten Lieberknecht, mit dem es die Eintracht schaffte, sich aus dem Fußball-Keller bis in die 1. Bundesliga zu kämpfen, .

Ein paar wenige Exemplare sind noch vorhanden.  Wer eines haben will, muss allerdings in unser Ladengeschäft im Magniviertel kommen.

 

In Braunschweig heißt es „Eintracht is love, Eintracht is life“, egal in welcher Liga die Eintracht gerade spielt. Aber mal ehrlich, 1. Liga wäre schon geil 😉

Eintracht Braunschweig

Schlagworte: , , , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar